• Eule

Seminar-Reihe Jahreskreis

Es handelt sich um 8 Seminare, welche als Einzelseminare besucht werden können. Wünschenswert wäre aber den gesamten Jahreskreis zu feiern.

Der Jahreskreis

Für unsere Ahnen war es sehr wichtig zu erkennen, das alles einen natürlichen Rhythmus unterliegt. Kälte und Hitze, Werden und Vergehen, Aussaht- und Erntezeiten. Die Natur wandelt sich im Lauf der Jahreszeiten und auch der heutige Mensch ist von Rhythmus dieser Energie nicht unberührt.
Wir überspielen die Kräfte der Jahreszeiten mit elektrischem Licht, Heizung und Kühlsystemen und haben so unseren natürlichen Rhythmus verlernt. Niemand von uns will im Winter auf Wärme und Licht verzichten, um dies geht es auch nicht.
Mit den 8 Festen des Jahreskreis, ehren wir einfach den natürlich Zyklus der Energien. Spüren die Energien in uns und erleben, wie sich Geist und Seele so mit Kraft auftanken können und sich nicht in der schnelllebigen Zeit verlieren

Samhain

Dunkelheit und Innenschau –  31. Oktober
Seminar 1 am 28. Oktober 2017

Modhro – Wintersonnwend und Beginn der Rauhnächte

Die Geburt des Lichtes – 21. Dezember
Seminar 2 am 16. Dezember 2017

Imbolc

Das Erwachen – 1. und 2. Februar
Seminar 3 am 27. Januar 2018

Ostara – Frühjahrs-Tagundnachtgleiche

Wiedergeburt – 20. bis 23 März
Seminar 4 am 17. März 2018

Beltane – Maifest

Freude und Liebe – 30. April und 1. Mai
Seminar 5 am 28. April

Litha – Sommersonnwend

Fruchtbarkeit – 21. Juni
Seminar 6 am 16. Juni 2018

Lughnasad – Fest der Schnitterin

Fülle – 2. August
Seminar 7 am 28. Juli 2018

Mabon – Herbst-Tagundnachtgleiche

Dankbarkeit – 20. bis 23. September
Seminar 8 am 22. September 2018

Winter
Frühling

Kosten der Seminarreihe

Als Einzelseminare kostet jedes Seminar Fr. 180.—

Der ganze Jahreskreis:  Fr. 1‘260.—ein Seminar ist somit geschenkt.

Wann immer möglich findet jeweils ein kleiner Anlass am Abend des aktuellen Festes statt. D.h. z.B. Dienstag 31. Oktober 2017 wird Samhain nochmals im kleinen Rahmen gefeiert. Ist für alle, die den gesamten Jahreskreises besuchen kostenlos.

Seminarzeiten

Seminare jeweils Samstag von 9:30 Uhr bis 16.30 Uhr in Aeugst am Albis
max. 6 Teilnehmer

Nächster Seminarstart und Anmeldung

Neue Termine folgen. Auf Anfrage ab 3 Personen durchführbar. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen.